Allgemein Sexpuppen Führer

Der ultimative Leitfaden zum Erhitzen Ihrer Sexpuppe

sexpuppen silicon spielzeug

Der ultimative Leitfaden zum Erhitzen Ihrer Sexpuppe

Da sich das Erscheinungsbild von Liebespuppen im Laufe der Jahre verbessert hat, haben Sexpuppeningenieure ihr Auge von der Perfektionierung des äußeren Erscheinungsbilds von Sexpuppen auf andere Bereiche des Realismus gerichtet. Einer dieser Bereiche ist die Körperwärme. Obwohl von einigen vielleicht übersehen, ist der Unterschied zwischen einer erhitzten Sexpuppenerfahrung und einer Sexpuppenerfahrung bei Raumtemperatur signifikant. Für Puppenbesitzer, die ihre Sexpuppe realistisch machen möchten, ist das Aufheizen Ihrer Puppe für den Gebrauch eine der besten Möglichkeiten, dies zu erreichen.

Dieser Artikel dient als Leitfaden für Sexpuppenbesitzer, die ihre Sexpuppe heizen möchten. Wir behandeln alles von eingebauten Heizsystemen bis hin zu Heimwerkerlösungen. Ich hoffe, Sie finden es hilfreich!

Lass uns anfangen…

E-Cup Sex mit Robotern

Interne Heizsysteme

Die meisten Hersteller von Sexpuppe bieten ein Upgrade des internen Heizsystems an, mit dem Sie den Puppenkörper problemlos von innen nach außen erwärmen können. Diese Methode ist zwar teuer, liefert jedoch die besten Ergebnisse für eine gleichmäßige Wärmeentwicklung im gesamten Puppenkörper.

Wie funktioniert es?

Heizsysteme verschiedener Puppenmarken unterscheiden sich tendenziell geringfügig, funktionieren jedoch alle im Wesentlichen gleich. Die Verkabelung wird durch den Puppenkörper geführt und irgendwo am Puppenkörper befindet sich eine Steckdose. Die Puppe wird auch mit einem Draht geliefert, der in den Körper der Puppe eingesteckt wird, und das andere Ende führt zur Wandsteckdose. Auf diesem Stecker befinden sich manchmal ein Bildschirm und Schaltflächen, auf denen Sie die gewünschte Temperatur einstellen können. Sobald Sie die Puppe anschließen, erwärmt Elektrizität die Puppe in ca. 20-30 Minuten auf die eingestellte Temperatur.

Zum Beispiel hat das interne Heizsystem für WM Doll eine Verkabelung im gesamten Oberkörper und im privaten Bereich der Puppe. Auf der linken Seite des Oberkörpers der Puppe befindet sich etwa 6 Zoll unter der Achselhöhle eine Außenseite. Es wird einen Draht geben, der in die Puppe und das andere Ende in die Wand eingesteckt wird. Auf dem Draht befindet sich ein kleines Bedienfeld, auf dem Sie die Temperatur einstellen können, auf die Ihre Puppe erhitzt werden soll. Nach dem Abbinden erreichen Rumpf, Vagina und Anus der Puppe in etwa 30 Minuten die Temperatur und sind gebrauchsfertig.

Vorteile

G-Cup Sexpuppen 167CM

Realistischste Erfahrung
Gleichmäßige Erwärmung des gesamten Puppenkörpers per Knopfdruck
Einfach zu verwenden

Nachteile

Zusätzliche Kosten – sind nicht bei jeder Puppe Standard
Schwierig oder unmöglich zu reparieren, wenn das System fehlerhaft funktioniert oder nicht mehr funktioniert
Externe Heizgeräte
Die meisten gängigen Puppenmarken werden heutzutage bei jedem Puppenkauf ein kleines externes Heizgerät enthalten. Sie werden es in der Regel kostenlos und ohne besondere Anforderung enthalten.

Wie funktioniert es?

Das Gerät ist ein kleiner Heizstab mit einem USB-Stecker, den Sie in die Vagina oder den Anus der Puppe einführen können, um sie vor dem Gebrauch zu erhitzen. Sie können es an einen USB-Stecker anschließen, den Sie möglicherweise über ein Telefonladegerät oder andere kleine elektronische Geräte herumliegen haben. Sobald das Gerät angeschlossen ist, erwärmt es sich auf etwa die Körpertemperatur des Menschen. Sie können in Ihre Puppe einsetzen und in ca. 15-30 Minuten ein heißes Erlebnis erleben.

 

Vorteile

Kosten – normalerweise kostenlos beim Kauf Ihrer Puppe enthalten
Einfach zu verwenden
Bei Bedarf einfach auszutauschen

Nachteile

Die Heizung ist auf kleine Flächen beschränkt, nicht auf den gesamten Körper wie bei den internen Systemen
Weniger realistisch als interne Systeme
Alternative Heizlösungen
Wenn Sie nicht das zusätzliche Geld für das interne Heizsystem ausgeben möchten, aber nach etwas Robusterem als dem mitgelieferten externen Heizgerät suchen, gibt es einige andere Lösungen, mit denen Sexpuppenbesitzer ihre Puppe heizen. Nachfolgend haben wir einige der beliebtesten Methoden aufgeführt.

156CM WM Doll Liebespuppe

Elektrische Heizdecke – Elektrische Heizdecken können den Körper Ihrer Sex Doll effektiv erwärmen. In Verbindung mit einem internen Heizgerät können sie fast so effektiv sein wie interne Heizsysteme. Sie können sogar in erhitzte Kleidung wie beheizte Westen, Unterwäsche oder Handschuhe schauen, um bestimmte Bereiche des Körpers aufzuwärmen.
Wärmeschmiermittel – Wärmeschmiermittel ist eine Art Schmiermittel, das sich bei der Verwendung erwärmt. Es ist wichtig, nur die Sorte auf Wasserbasis zu verwenden und sie kann an den meisten Orten gekauft werden, an denen Kondome verkauft werden. Sie sind sich nicht sicher, welches Wärmeschmiermittel am besten ist? Wir haben diese hilfreiche Anleitung zum Erwärmen von Schmiermitteln gefunden, die Sie in die richtige Richtung weist.
Warmes Bad – Füllen Sie ein warmes Bad und lassen Sie Ihre Love Doll einige Zeit einweichen. Das TPE-Material hält die Hitze ein wenig, nachdem Sie sie herausgenommen haben.
Schlafen mit Puppe – Wenn Sie mit Ihrer Puppe unter einer warmen Decke schlafen, wird sie aufgewärmt, wenn Sie aufwachen. Das TPE-Material absorbiert Ihre Körperwärme und die Decke hilft, sie isoliert zu halten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.