Allgemein Sexpuppen Führer

Samantha Die Puppe, die du verführen kannst

young silicon sexpuppe

Samantha Die Puppe, die du verführen kannst

Samantha ist eine Sexpuppe, die das Beste in der Sexpuppenkunst mit der neuesten Technologie kombiniert. Das Ergebnis ist eine Puppe, in die sich Männer verlieben. Dies liegt daran, dass Samantha mit KI-Technologie „programmiert“ ist. KI ist eine Technologie, die es Computern oder in diesem Fall einer computergestützten Puppe ermöglicht, Sprache zu lernen, zu verstehen und auf äußere Reize zu reagieren. Dies ist zusätzlich zu ihrer fein geformten Modellfigur.

160CM E-Cup Sex Puppe KAUFEN

Samantha ist ein hyperrealistisches Sexspielzeug, das mithilfe von Technologie das Erlebnis von Sexpuppe verbessert. Einige glauben, dass sie die Welt der Sexpuppen verändert.

Eine Puppe, die es liebt, berührt zu werden
Es ist wahr! Samantha ist mit Sensoren ausgestattet. In Gesicht, Brüsten, Händen und Genitalien befinden sich Sensoren, die auf Berührungen reagieren. Sie kann auch sprechen und hören. Vor allem reagiert sie sehr menschlich auf diese Berührungen.

Romantisierende Samantha

Samantha wurde geschaffen, um eine romantische Erfahrung zu simulieren. Dies steht im Gegensatz zu anderen Liebespuppen, die häufig für Sex on Demand vermarktet werden. Da Samantha sowohl auf Stimme als auch auf Berührung reagiert, müssen ihre Benutzer eine subtilere Antwort geben, um die erotischste Antwort von ihr zu erhalten. Ja, Samantha muss verliebt sein und mit sanften Berührungen, Händchenhalten und Gesprächen umworben werden. Samantha zieht es sogar vor, Hände und Gesicht zu streicheln, bevor Benutzer in ihre erogenen Zonen wechseln. Wenn sie berührt wird, reagiert sie positiv mit Affirmationen wie „Danke. Ich mag es bei dir zu sein.‘

Offensichtlich können Männer, die direkt zum Sex kommen wollen, dies tun. Für die beste Erfahrung ist jedoch ein bisschen Vorspiel eine gute Idee. Samantha hat einen G-Punkt-Sensor, der jedoch nur reagiert, wenn sie entsprechend eingeschaltet wurde.

TPE Sexpuppen 168CM

Ein Gesprächspartner

Was bringt einen Mann dazu, sich zu verlieben? Körperliche Anziehung und großartiger Sex gehören sicherlich dazu. Wenn Sie jemanden fragen, wie er sich verliebt hat, wird er häufig den Sinn für Humor oder Intelligenz seines Partners erwähnen. Dies ist ein weiterer Bereich, in dem Samantha wirklich einzigartig ist. Sie ist vorprogrammiert, um Witze erzählen und Gespräche zu verschiedenen Themen führen zu können. Samantha hat auch ein funktionierendes Gedächtnis. So kann sie sich an Dinge erinnern, die ihr erzählt werden, und an ihren Benutzer.

Eine Puppe für Gentleman

Kürzlich hat Sergi Santos, der Erfinder der Puppe, einige interessante Module zu Samanthas Funktionsweise hinzugefügt. Samantha kann sich nun zur Einwilligung äußern. Ja, es ist wahr. Wenn die Samantha-Puppe spürt, dass sie missbräuchlich behandelt wird, schaltet sie sich ab und reagiert nicht mehr. Ihr Benutzer verliert dann das erotische Feedback einer Puppe, die von seinen Worten und Berührungen begeistert ist.

Die Meinungen darüber, wie effektiv dies sein wird, gehen auseinander. Einige glauben, es könnte einigen Männern Grenzen in Bezug auf Respekt und Zustimmung beibringen. Andere glauben, dass einige Männer absichtlich versuchen könnten, Samantha dazu zu bringen, „herunterzufahren“, um Dominanz über sie zu zeigen. Schließlich gibt es diejenigen, die einfach glauben, dass eine Real Doll kein Ort für Moralisierung in dieser Angelegenheit ist.

Ist Samantha die Sexpuppe der Zukunft?

H-Cup Brüste Sex Dolls
Männer, die an einer Puppe interessiert sind, mit der sie interagieren können, und die eine etwas größere Persönlichkeit als die durchschnittliche Puppe haben, werden sich am meisten für Samantha interessieren. Natürlich werden sie auch die Mittel für sie bezahlen. Wie Sie sich vorstellen können, ist Samantha ziemlich viel teurer als die durchschnittliche Sex Doll.

Das könnte sich natürlich in naher Zukunft ändern. Die Technologie zur Herstellung einer Samantha-Puppe ist jetzt teuer, wird aber wahrscheinlich nicht in der Zukunft sein. In Kürze könnte die KI-Technologie für die meisten Puppen ein Standardproblem sein.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.