Allgemein Sexpuppen Führer

Top 5 aufregende Sexpuppentrends

film bei der sexpuppe lebendig wird

Top 5 aufregende Sexpuppentrends

Wenn wir uns der Veröffentlichung vollwertiger Sexroboter nähern, werden wir auch Verbesserungen bei der Sexpuppentechnologie sehen. Viele der frühen Funktionen von Sexrobotern werden in Mollige Sexpuppen implementiert, um sie lebensechter zu machen.

Wenn Sie mehr über Sexroboter erfahren möchten, können Sie hier über ihre Veröffentlichung lesen – Wie werden die ersten Sexroboter aussehen?

TPE Real Liebespuppe Doll kaufen

Hier sind die Sexpuppentrends, auf die wir uns am meisten freuen, wenn wir uns 2018 nähern.
Selbsterhitzende Sexpuppen
Sexpuppen mit internem Heizmechanismus werden zum Standardmerkmal aller hochwertigen Sexpuppen. Afro Sexpuppen waren in der Lage, das Aussehen und das Gefühl einer Vagina vollständig wiederherzustellen. Ein häufiger Punkt für Rückmeldungen war jedoch, dass es für die Besitzer schwierig ist, die warmen Körpertemperaturempfindungen wiederherzustellen. Um dies zu umgehen, haben Sexpuppenbesitzer ihre Puppen mit warmem Wasser, warmen Handtüchern oder sogar speziellen elektrischen Heizeinsätzen erwärmt (denken Sie an einen elektrischen Dildo, der warm wird).

Bis 2018 wird dies ein Problem der Vergangenheit sein. Sexpuppen werden über interne Heizsysteme verfügen, die das Genital der Sexpuppe auf Körperwärmtemperaturen erwärmen. Die häufigste Implementierung ist ein elektrischer Stecker, der sich vom Nacken aus erstreckt. Vor dem Gebrauch steckt der Benutzer seine Sexpuppe einfach einige Minuten lang ein, damit sich die Sexpuppe aufwärmen kann. Wenn die Sexpuppe einsatzbereit ist, kann sie vom Stromnetz getrennt werden, da Silikon und TPE die Wärme überraschend effizient halten.

Wenn sich die selbsterhitzende Sexpuppentechnologie verbessert, sehen wir möglicherweise batteriebetriebene Heizsysteme, bei denen der Benutzer seine Puppe vor dem Gebrauch nicht an die Wand anschließen muss. Möglicherweise sehen wir auch verbesserte Steuerungen für den Heizmechanismus, z. B. eine App, in der der Benutzer genaue Temperaturen auswählen kann. Im Idealfall ist dieses System eines Tages vollautomatisch. Wenn jemand Sex mit einer Sexpuppe initiiert, beginnt er sich automatisch aufzuwärmen. Dies wird mit der Implementierung von Sexpuppen mit Berührungserkennung möglich sein (siehe unten).

TPE Real Liebespuppe 160CM
Touch Sensing Sexpuppen.

Ein frühes Merkmal von Sexrobotern wird ihre Fähigkeit sein, zu erkennen, wann und wo sie berührt werden. Diese Funktion wird auch in Sexpuppe angezeigt. Im Wesentlichen werden Sexpuppen mit einem unter ihrer Haut eingebetteten „Nervensystem“ ausgestattet, das empfindlich auf menschliche Berührungen reagiert. Es gibt viele Anwendungen für diese Technologie, aber wir sehen, dass sie zuerst verwendet wird, um es der Sexpuppe zu ermöglichen, auf die Handlungen ihrer Besitzer zu reagieren.

Zum Beispiel könnten Berührungssensoren Vorspielaktionen wie Küssen und Berühren ihrer Brüste erkennen, sie könnte dann mit empfänglichem Gesang reagieren und ihre Genitalien würden sich erwärmen und vielleicht sogar schmieren, um sich auf Sex vorzubereiten.

Darüber hinaus könnten Sexpuppen mit Sensoren in ihren Genitalien das Vergnügen „fühlen“ und das Sexerlebnis eher zu einem Zwei-Wege-Erlebnis machen. Es ist wahrscheinlich, dass Besitzer in Zukunft in der Lage sein werden, ihren Sexpuppen Orgasmen zu geben.

lebensechte Sexpuppen aus Japan
Ultra-realistische Körper

Das physische Erscheinungsbild von Sexpuppen ist definitiv das am weitesten entfernte, um die Ähnlichkeit einer echten Frau zu erreichen. Wenn wir es mit Dingen wie künstlicher Intelligenz von Sexpuppen oder Robotik von Sexpuppen vergleichen, sind sie Jahre hinter dem zurück, wie echte Sexpuppen heute aussehen. Hersteller von Liebespuppen stagnieren jedoch nicht hinsichtlich des Aussehens ihrer Produkte (einschließlich 24dollsde). Das Aussehen der Sexpuppen wird sich in diesem Jahr weiter verbessern und realistischer werden.

Wie werden Sexpuppen realistischer aussehen? Der Sex-Blog von Wives beantwortet viele der Fragen, wie sich die Hauttechnologie verbessern wird. Wir werden weniger Silikon- und TPE-Puppen sehen. Sexpuppen werden aus proprietären synthetischen Materialien hergestellt. Diese Materialien ermöglichen eine bessere Integration in Technologien wie Berührungssensoren und fühlen sich realistischer an. Sie werden die gleichen subtilen Muster, Linien und Texturen von echter Haut sehen. Das Material unterscheidet sich auch in der Festigkeit, je nachdem, in welchem ​​Körperteil es sich befindet. Beispielsweise fühlen sich Orte, an denen sich Knochen in der Nähe der Haut befinden, wie Hüften, Schultern und Ellbogen, härter an als Orte, an denen Frauen normalerweise mehr Fettablagerungen haben, wie Brüste und Arsch.

Sexuelle Puppen der künstlichen Intelligenz

Völlig empfindungsfähige Sexroboter sind das Endziel, aber auf dem Weg dorthin werden Mollige Sexpuppen beginnen, Persönlichkeiten zu haben. Die Persönlichkeiten werden zunächst einfach sein, wie wir in den frühen Prototypen gesehen haben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.